Am Mittwoch hat der Bundesrat Massnahmen beschlossen, die unbeschränkt gültig sind. An der heutigen ausserordentlichen Zentralvorstandssitzung von STT ist der Entscheid gefallen, dass der Spielbetrieb (Turniere, Meisterschaft und Cup, inklusive Juniorenveranstaltungen) unterbrochen wird. Ausgenommen ist nur der Spielbetrieb Nationalliga A (Damen und Herren).

Aufgrund der gegenwärtigen Pandemiesituation unterstützt der TTVI Vorstand diesen Entscheid und hat bereits die Meisterschaftsspiele vom 29.10.2020 in Absprache mit den Teams ausgesetzt. Über eine Wiederaufnahme des Wettkampf-, Spielbetriebs wird zu gegebener Zeit informiert.

Der Trainingsbetrieb in den Vereinen ist nach wie vor unter Einhaltung der Schutzkonzepte und Regelungen von Bund, Kantonen und Gemeinden erlaubt. Ein angepasstes Muster-Schutzkonzept für Trainings wird bis anfangs nächster Woche von STT zur Verfügung stehen.

Detailliertere Angaben unter folgendem Link: STT - Saisonunterbruch
(Allgemeine Informationen: https://swisstabletennis.ch/de/corona)

Wir danken euch für euer Verständnis und hoffen baldmöglichst den regulären Spielbetrieb wieder aufnehmen zu können.

Bleibt gesund!

Vorstand TTVI

Update Sonntag: 25.10.2020

Nach einer ausserordentlichen Vorstandssitzung am Sonntagabend beschliesst der Vorstand folgendes:

  • Der Spielbetrieb geht weiter, sofern möglich.
  • Bussen für Mannschaftsmeisterschaften werden bis Widerruf nicht ausgestellt.
  • Falls ein Team gar nicht antreten kann (Nur noch 1 Spieler oder keiner in der Mannschaft übrig), dann das Match auf unbestimmte Zeit verschieben.
  • Bitte die Covid-Schutzmassnahmen einhalten. Kantonale Unterschiede sind zu berücksichtigen.

Wir analysieren laufend die Situation. Am Mittwoch wird der Bundesrat mit den Kantonen wahrscheinlich strengere Massnahmen durchsetzen. Aufgrund dessen trifft sich die Covid Taskforce für die Nationalliga am Mittwoch und der Zentralvorstand von STT am Donnerstag zu einer Sitzung, um das weitere Vorgehen zu besprechen.

    Im Anhang findet ihr die Auslosung der 2. Runde vom 2.11.2020 - 6.11.2020 inkl. den Info's zur Runde 2.
    Im weiteren findet ihr auch die Rangliste nach Runde 1 inkl. den einzelnen Resultaten.
 
    Bitte beachtet die neuen Deadlines:
 
     - Gruppentausch für Runde 2 (Deadline: 25.10.2020 um 20Uhr)
     - Terminwünsche für Runde 3 vom 25.1. - 29.1.2021 (Deadline: 8.11.2020 um 20Uhr)
     - Abmeldung für Runde 2 (Deadline: jeweiliger Spieltag bis spätestens um 18Uhr)
 
    Für Fragen und Unklarheiten stehe ich gerne zur Verfügung.
 
    Weiterhin viel Spass beim Ranglistenturnier!
 

Die erste Runde der U13 und U15 Mannschaftsmeisterschaft des TTVI findet am Samstag, 24.10.2020 statt. Es wird an folgenden Daten und Orten gespielt:

  • U13: Kriens und Luzern
  • U15: Kriens und Rothenburg

Spielbeginn ist jeweils um 13.30 Uhr. Die Spielpläne inkl. der Spielorte sind auch in ClickTT ersichtlich. Die Spieler werden gebeten, rechtzeitig vor Ort zum Einspielen zu sein, so dass die Spiele zum geplanten Zeitpunkt beginnen können.

Die Spiele der U18 finden in Absprache der Clubs statt. 

Dateien zum download:

https://ttvi.ch/index.php/downloads/category/72-20-21

Der Spielplan 2020/2021 ist bereit und auf ClickTT verfügbar.

Ab sofort gilt für alle Spielverschiebungen wieder das übliche Vorgehen:

  • falls es sich um eine Nachverschiebung handelt, ok bei mir einholen
  • neuen Termin mit dem Gegner vereinbaren
  • diesen Termin mir melden, damit ich Click-TT nachführen kann

Auch dieses Jahr habe ich wieder iCal-Dateien für alle Mannschaften erstellt, die Ihr mit elektronischen Kalendern benützen könnt. Sie wiederspiegeln den aktuellen Stand des Spielplans und werden bei Spielverschiebungen nicht nachgeführt. Ihr findet sie alle in folgender Zip-Datei

Bitte beachtet, dass auch in der neuen Saison Matchblätter innert 24h nach dem Spiel zu erfassen sind. Bitte haltet Euch daran, Ihr erleichtert v.a. Uschi die Arbeit erheblich.

Ich wünsche einen guten Saisonstart